18mal6: Neues Gottesdienst-Format im Oberharz startet am 11. Juni um 18 Uhr in Zellerfeld

Thu, 09 Jun 2022 10:50:29 +0000 von André Dittmann

Der 18x6-Auftakt-Gottesdienst für den Oberharz findet am Samstag, 11. Juni, um 18 Uhr in der St. Salvatoris-Kirche in der Goslarschen Straße in Zellerfeld. Das Motto wird „Gemeinschaft“ sein. Der neue Gottesdienst-Typ, den die Kirchengemeinden im Oberharz gemeinsam auf den Weg bringen, darf frischer und populärer werden und sich durch Ablauf, Musikauswahl, durch die Art und Weise der Verkündigung sowie eine stimmungsvolle, warme Lichtstimmung klar vom klassischen Sonntagmorgen-Gottesdienst unterscheiden. Dazu fanden bereits einige Treffen statt und mehr als 30 Mitwirkende aus der Region brachten und bringen dabei ihre eigenen Ansichten, Ideen, Blickwinkel und Talente ein. Herzliche Einladung! Der Gottesdienst wird von der Band „Praise & Move“ unter der Leitung von Renate Eschmann musikalisch umrahmt.
Quelle: Team 18mal6 - der ANDERE Gottesdienst im Oberharz
18mal6: Neues Gottesdienst-Format im Oberharz startet am 11. Juni um 18 Uhr in Zellerfeld